Betriebsschwingungsanalyse

Betriebsschwingungsanalyse

Die Animation der Schwingformen in einer Betriebsschwingungsanalyse (BSA) ist neben der grafischen Darstellung von Schwingungsmessungen ein wichtiges Werkzeug zur Überprüfung der Messergebnisse. Von der einfach durchzuführenden Animation der Messdaten bis hin zu aufwendigen Modellen für Präsentationen bietet Ihnen die BSA effiziente, komfortable und umfangreiche Werkzeuge zur Strukturanalyse. Die besondere Stärke der BSA entfaltet sich bei der Animation spezieller Betriebspunkte im Rahmen von Troubleshootings oder beim Vergleich von Bauzuständen während aufwendiger Messkampagnen.

In dem Training Betriebsschwingungsanalyse machen Sie sich mit den Basisfunktionalitäten und häufigsten Vorgehensweisen zur Durchführung einer BSA vertraut. Anhand von Beispielen erlernen Sie sehr anschaulich die Trainingsinhalte. Die Zuordnung bestimmter Animationspunkte zu den Messdaten wird ebenso aufgezeigt wie die Bereitstellung der BSA-Ergebnisse für andere Anwendungen, beispielsweise Microsoft® Word oder PowerPoint®.

Ausgewählte Trainingsinhalte

  • Überblick über den Aufbau der PAK-Betriebsschwingungsanalyse
  • Einführung in die Bedienung der BSA
  • Animation der Messpunkte einer einfachen Beispielmessung im Spektral- und Zeitbereich
  • Darstellungs-, Vergleichs- und Auswertemöglichkeiten der Messdaten
  • Aufbau und Animation einer komplexen geometrischen Struktur
  • Einblick in die BSA von Drehschwingungsanalysen

Teilnehmer

PAK-Anwender, die Strukturanalysen und Betriebsschwingungsanalysen durchführen möchten

Weitere Seiten