Analyse von rotierenden Systemen

Analyse von rotierenden Systemen

Sie sind an einer hochgenauen Ordnungsanalyse von Drehungleichförmigkeiten interessiert? Oder möchten Sie winkelbezogene Ereignisse, wie beispielsweise den Zylinderdruckverlauf eines Motors, untersuchen?

Wir zeigen Ihnen, wie in PAK verschiedene auf die Drehzahl bezogene Analysen durchgeführt werden. Lernen Sie auf der Basis eines hochaufgelösten Drehzahlsignals relevante Ordnungen mithilfe des digitalen Ordertrackings zu ermitteln oder winkelbezogene Ereignisse mit dem Modul Grad-Kurbelwinkel optimal zu analysieren und darzustellen.

Wenn Sie spezielle Anwendungen wie die Torsionsschwingungs- oder Verbrennungsanalyse nutzen möchten, dann bietet Ihnen PAK auch dafür eine passende Lösung. Machen Sie sich im Training damit vertraut.

Ausgewählte Trainingsinhalte

  • Grundlagen und Probleme der Drehzahlerfassung
  • Einstellmöglichkeiten für Tacho-Kanäle
  • Dreh- und Torsionsschwingungsanalyse
  • Grad-Kurbelwinkel-Analyse
  • Ordnungsanalyse
  • Verbrennungsanalyse

Teilnehmer

PAK-Anwender, die drehzahlbezogene Untersuchungen durchführen

Weitere Seiten