Reparatur

Reparatur

Obwohl wir bestrebt sind, bei der Entwicklung und Produktion der PAK MKII-Hardware eine höchstmögliche qualitative Ausfallsicherheit sicherzustellen, können Komponenten über die Zeit altern und gegebenenfalls defekt werden.


Reparatur durch Austausch

Um Ihnen die Wartezeit bis zur Reparatur zu verkürzen, haben wir als Standard-Vorgehen eine "Reparatur durch Austausch" vorgesehen. Dabei wird das defekte Modul durch ein Modul ersetzt, das die gleichen Eigenschaften hat und das als repariertes Modul in unserem Lager vorhanden ist.
Wir sind der Überzeugung, dass Sie damit wieder schnellstmöglich messfähig sind.

Selbstverständlich gibt es daneben auch die Möglichkeit, die defekte Hardware ohne Austausch reparieren zu lassen.

In besonders dringenden Fällen kann gerne auch ein Vorab-Austausch vorgenommen werden, der eine Messfähigkeit unverzüglich wiederherstellt. Dabei senden wir Ihnen gegen Entgelt für eine PAK MKII-Komponente, die nach Ferndiagnose durch die PAK-Hotline im Verdacht steht, defekt zu sein, per Express eine PAK MKII-Ersatzkomponente zu.

Weitere Seiten