Steuerung und Überwachung

Steuerung und Überwachung

Messsysteme, die im Prüfstandsumfeld eingesetzt werden, müssen sowohl bei der Datenerfassung als auch bei der Online-Auswertung robust und effizient sein. Zudem müssen sie vielfältige Möglichkeiten zur Kommunikation mit anderen Prüfstandsleitsystemen bieten.

Die PAK-Software zur Datenerfassung lässt sich für den Prüfstandsfahrer so optimieren, dass es nur die relevanten Informationen für den Prüfprozess weitergibt.

Wird PAK im Monitoring-Modus betrieben, gibt es zusätzliche Möglichkeiten zur Überwachung. Beispielsweise können gezielt Grenzwerte für Pegel bei bestimmten Frequenzen angegeben werden.


Kennfeldmessung

Für spezielle Anwendungen der Kennfeldmessung kann die PAK-Software zur Datenerfassung auch die Steuervorgaben zur Durchführung der Messung geben. Durch die Verknüpfung digitaler Buseingänge (FlexRay™, EtherCAT®, CAN) mit analogen Eingangskanälen ergibt sich ein Höchstmaß an Flexibilität in der Steuerung eines Systems.

Weitere Seiten