Interaktive Visualisierung

Interaktive Visualisierung

Interaktive Grafikfunktionalitäten von PAK direkt in Microsoft® Office nutzen – das ermöglicht VAS Graphics2Go, die "Grafik zum Mitnehmen" aus dem Hause Müller-BBM VibroAkustik Systeme. Als Plug-in bindet es sich nahtlos in Microsoft® PowerPoint® und Microsoft® Word ein, um auch ohne installierte PAK-Software die meisten PAK-Grafikfunktionalitäten nutzen zu können. Zum Beispiel lassen sich vorher gespeicherte Diagramme betrachten, zoomen und reskalieren. Außerdem lassen sich Zeitrohdaten akustisch wiedergeben.

So werden Word-Dokumente zu ausgefeilten Messberichten, die sich als beweiskräftige Analyseergebnisse zu anschaulichen Präsentationen aufbereiten lassen. Statische PowerPoint®-Präsentationen werden zu dynamischen PAK-Animationen aufgewertet, die Skalierbare Vektorgrafiken (SVG) hinter sich lassen und alle Vorteile interaktiver Grafiken voll ausschöpfen.


Mehr als dynamisch

Damit ist, begonnen mit den statischen Formaten pdf, emf und png über die dynamische Office-Zwischenablage und SVG eine weitere Entwicklungsstufe in der Nutzung von PAK-Grafiken erreicht.

Noch unmittelbar vor der Präsentation können Einstellungen vorgenommen werden, die zusammen mit dem eingesetzten Projektor ein optimales Visualisierungsergebnis sicherstellen. Zum Beispiel lassen sich kurzfristig hellere Kurvenfarben abdunkeln und Hintergrundfarben verändern.

Weitere Seiten