Baumaschinen

Baumaschinen

Moderne Baumaschinen zeichnen sich durch ein hohes Maß an Effizienz, Langlebigkeit und Produktivität aus. Gleiche Geräte müssen für unterschiedliche Einsatzzwecke modifizierbar sein. An die Auslegung der Baumaschinen werden deshalb besonders hohe Ansprüche gestellt.

So muss schweres Gerät auch in räumlich begrenzten Umgebungen eingesetzt werden können – ein weiterer Aspekt, warum hier auf die Akustik besonderer Wert gelegt werden muss. Dabei geht es sowohl um die Einhaltung gesetzlicher Grenzwerte, als auch um die nachhaltige Entwicklung beim Arbeitsschutz und Umweltverhalten.


Vibroakustische Gesamtbetrachtung

Bei der Entwicklung von Baumaschinen sollte deshalb das NVH-Verhalten im Gesamten betrachtet werden:

  • Wo strahlen Quellen ab?
  • Wie übertragen sich die Anregungen in der Struktur?
  • Wie wirken diese auf die Umwelt?

Einfache Fragen, die mithilfe einer vielseitigen, modularen und robusten Messtechnik für Akustik und Schwingungen beantwortet werden können. Die PAK-Software liefert dazu einen wertvollen Beitrag.

Weitere Seiten