Triebwerke

Triebwerke

Eine typische Aufgabe im Turbinenbau ist die synchrone Datenerfassung einer Vielzahl an dynamischen Messgrößen: beispielsweise

  • Temperatur,
  • Druck,
  • Dehnung,
  • Beschleunigung,
  • Schalldruck,
  • Drehzahl.

Darüber hinaus müssen alle benötigten Messkanäle in Echtzeit überwacht und beobachtet werden. Dazu eignet sich die PAK-Anwendung Online Monitoring.

Ferner existieren Analysemodule, mit denen u. a. die Unwucht des Schaufelrades oder des Rotors in mehreren Ebenen analysiert werden können. Das ermöglicht die Minimierung dieser Unwucht und der damit verbundenen mechanischen Schwingungen.


Die Ursache für mechanische Schwingungen liegt jedoch nicht nur in Unwuchten, sondern auch in durch Druckschwankungen hervorgerufenen Schaufelschwingungen. Um diese Phänomene effizient zu verfolgen, bietet PAK die verschiedensten Analysatoren,
u. a. für die winkelbasierte Abtastung.

Weitere Seiten